Gestank nach Hundekot

Der Spielplatz wird als Hundetoilette genutzt und ist aufgrund des Gestanks leider nicht mehr mit Kindern nutzbar. Beim Spielen im Sand stößt man andauernd auf die Hinterlassenschaften der Hunde.
Während wir auf dem Spielplatz waren, waren auch Hundebesitzer zugegen, welche ihre Hunde zum Vergraben des Hundekots im Sand aufforderten.

Bearbeitungshinweis: 
Sehr geehrte/r Bürger/in, vielen Dank für Ihren Hinweis! Am gestrigen Tag haben wir eine Vorortkontrolle durchgeführt. Der Sand wurde umgegraben, jedoch wurden keine Verunreinigungen festgestellt. Nach Rücksprache mit der Bewirtschaftungstruppe für unsere Spielplätze gibt es im Bereich Scheffelstraße keine signifikaten Verunreinigung. Verbots-/Hinweisschilder sind aufgestellt. Somit sind unsere Möglichkeiten erschöpft. Sollten Sie weiteren Gesprächsbedarf haben, können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen.
Art der Meldung: Müll und Verschmutzung
Status: Erledigt
06.09.2022 - 13:15
Bearbeitungshinweis:
Sehr geehrte/r Bürger/in, vielen Dank für Ihren Hinweis! Am gestrigen Tag haben wir eine Vorortkontrolle durchgeführt. Der Sand wurde umgegraben, jedoch wurden keine Verunreinigungen festgestellt. Nach Rücksprache mit der Bewirtschaftungstruppe für unsere Spielplätze gibt es im Bereich Scheffelstraße keine signifikaten Verunreinigung. Verbots-/Hinweisschilder sind aufgestellt. Somit sind unsere Möglichkeiten erschöpft. Sollten Sie weiteren Gesprächsbedarf haben, können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen.
Art der Meldung: Müll und Verschmutzung
Status: In Prüfung
05.09.2022 - 6:31
Art der Meldung: Müll und Verschmutzung
Status: In Prüfung
05.09.2022 - 6:31
Art der Meldung: Müll und Verschmutzung
Status: Neu
01.09.2022 - 17:11

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Felder mit (*) sind Pflichtfelder

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.