Vorheriger Vorschlag

Bau eines Bürgersteigs ab Ortseingang von Möhrenbach

Bau eines Bürgersteiges ab Ortseingang von Möhrenbach, würde die Sicherheit der Bewohner und Gäste von Möhrenbach erhöhen. Teilweise sind zwar kleine Bürgersteige lokal vorhanden, leide nicht durchgängig.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Zugang zur Ilm in Innenstadt

Der Weg an der Ilm vom Tannewehr bis zum Stollenspielplatz ist sehr schön. Es gibt leider keine Treppe mehr zur Ilm runter.

weiterlesen
Tourismus

Neugestaltung des Eingangsbereiches zum archäologischen Ausstellungsraum im Finanzamt Ilmenau

Der Höhenunterschied von ca. 1m zwischen Außenpflaster und Fußboden im Ausstellungsraum wird jetzt durch eine provisorische hölzerne Rampe ohne Geländer überbrückt. Das stellt bei feuchtem Wetter und insbesondere für gehbehinderte Personen eine Gefahrenquelle dar. Der Raum enthält die archäologischen Funde zur Stadtgeschichte und wird zum Museumstag, zum Denkmaltag und gelegentlich für Stadtführungen genutzt. Im Jahr 2021 fand auch eine Kunstausstellung mit großem Besucherinteresse statt. Für eine weitere multifunktionale Nutzung des Raumes ist ein behindertengerechter und sicherer Zugang wünschenswert und notwendig. Eine mögliche Zwischenlösung wäre die Anbringung von Querleisten auf der Rampe und ein Geländer.

Kommentare

Moderationskommentar

Sehr geehrte/r Bürger/in, vielen Dank für Ihre Teilnahme am Bürgerhaushalt der Stadt Ilmenau.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass der von Ihnen eingereichte Vorschlag nicht zulässig ist.

Grund: die Stadt Ilmenau ist nicht zuständig. Das Gebäude befindet sich im Eigentum des Freistaats Thüringen. Daher kann die Stadt auf die Gestaltung keinen Einfluss nehmen. Ihre Anregung können Sie jedoch unter poststelle@finanzamt-ilmenau.thueringen.de direkt an das Finanzamt richten.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass ihr Vorschlag nicht berücksichtigt werden kann. Gerne können Sie weitere Vorschläge zum Haushalt einreichen.